Wie du deinem:r Ex richtig zum Geburtstag gratulierst (komplette Strategie)

Wenn dein:e Ex zurück willst und er/sie bald Geburtstag hat, dann musst du da einiges beachten.

Sollst du deinem:r Ex zum Geburtstag gratulieren und etwas schreiben?

Die Gefahr ist dabei ist jedoch:

Wenn du das Falsche schreibst, kann dich das zurückschmeißen, weil du deinem:r Ex schlicht wieder an die negativen Gefühle der Trennung erinnerst.
(und das willst du nicht – logisch, oder?)

Also vielleicht doch lieber nicht schreiben?

Dann verpasst du aber eine super Gelegenheit, wie du wieder Vermissen und Gefühle für dich wecken kannst.

Was also tun?

In diesem Guide bekommst du eine genaue Infografik, anhand derer du feststellen kannst, wie du dich in deinem Fall verhalten solltest.

Inklusive Vorlagen und Beispiele, wie du deinem:r Ex zum Geburtstag gratulieren kannst.

Also gehen wir es an!

Ex zum Geburtstag gratulieren: Darum geht’s in diesem Guide!

Wir haben bei szenario-zwei schon tausende Menschen dabei unterstützt, den/die Ex zurückzugewinnen:

Dennoch fällt uns eine Sache bei unserer Arbeit sehr oft auf.

Dass nämlich in vielen Fällen relativ kurz nach der Trennung der/die Ex Geburtstag hat.

Aus diesem Grund gab es auch viele Kommentare, wo ein Guide zu diesem Thema gewünscht wurde.

*Trommelwirbel*

Da ist er!

Beginnen wir am besten mal dabei, was deine genaue Vorgehensweise ist, wenn du deinem:r Ex zum Geburtstag gratulieren möchtest.

Die wichtige Unterscheidung

Aus unserer Erfahrung im Ex-zurück-Coaching wissen wir, dass die meisten Menschen etwas beleidigt sind, wenn man nicht zum Geburtstag gratuliert.

Denn in der heutigen Gesellschaft in Gratulieren höflich und gewünscht.

Diesem Umstand müssen wir bei der Strategie also Rechnung tragen.

Ob du deinem:r Ex zum Geburtstag gratulieren solltest oder nicht oder ob du nur etwas abwarten solltest, hängt davon ab, wo du dich im Ex-zurück-Prozess befindest.

Schau dir die folgende Infografik an:

Es gibt also 3 große Kategorien:
(klicke auf den jeweiligen Punkt, um direkt dorthin zu springen!)

Und für jeden Fall unterscheidet sich die Strategie ein wenig.

Bevor ich über die einzelnen Fälle spreche, möchte ich noch auf DEN einen katastrophalen Fehler eingehen, den fast alle machen.

Dieser Fehler ist für jede der 3 obigen Kategorien relevant und sollten IMMER vermieden werden.

Stelle dir DIESE Frage, BEVOR du deinem:r Ex zum Geburtstag gratulierst

Die beste Ex-zurück-Strategie nutzt nichts, wenn sie kein Ziel hat.

Das ist dann wie der berühmte Spaghetti-Ansatz:

Wirf sie gegen die Wand und hoffe, dass sie kleben bleiben.

Wenn du deinem:r Ex zum Geburtstag gratulieren möchtest – auch wenn bei der Infografik am Anfang ein „Ja“ rausgekommen ist, also dass du gratulieren solltest, stelle dir unbedingt diese Frage:

Was erhoffst du dir von der Nachricht?

Denn ich nehme mal an, dass du diese Nachricht an deine:n Ex nicht schreibst, einfach weil du nur höflich sein möchtest.

Sondern weil du einen Hintergedanken hast… Du möchtest eine Antwort von deinem:r Ex.

Und idealerweise möchtest du mit deinem Geburtstags-Gruß deinem:r Ex damit wieder näherkommen, nicht wahr?

Was sollte also das Ziel von deiner Nachricht sein?

Genau, dass du in deinem:r Ex ein Lächeln auslöst.

Damit das gelingen kann, musst du zunächst den folgenden KATASTROPHALEN Fehler vermeiden…

Der typische Fehler, wenn du deinem:r Ex zum Geburtstag gratulieren möchtest

Die meisten Menschen würden ja sowas schreiben:

Und tatsächlich lesen wir das oft auch bei Empfehlungen diverser Coaches.

Das Einzige, was ich dazu sagen kann, ist:

Wer sowas empfiehlt, hat noch nie selbst als Ex- zurück-Coach gearbeitet.
(auch wenn es hart klingt… es ist so!)

Ich spreche hier von so genannten „Standard-Nachrichten“.

Darunter fallen Geburtstags-Grüße wie…>

  • Alles Gute zum Geburtstag!
  • Herzlichen Glückwunsch!
  • Viel Erfolg im neuen Lebensjahr!

Warum solche Glückwünsche Bullshit sind

Wir bei szenario-zwei sagen immer:

Wenn du etwas schreibst – also auch, wenn du deinem:r Ex zum Geburtstag gratulieren möchtest – dann solltest du damit positive Gefühle auslösen.

Und jetzt überleg mal, welche Nachricht dein:e Ex zum Geburtstag am häufigsten lesen und bekommen wird.

GENAU!

Die obigen Standard-Nachrichten.

Diese 08/15-Sätze sind ungefähr so interessant wie ein nasser Putzfetzen.

Wenn du sowas schreibst, was kriegst du in den meisten Fällen zurück?

Sowas:

Danke…

Das ist eine klassische Standard-Antwort auf eine Standard-Nachricht.

Das bringt dich nicht weiter.

Das hättest du dir also sparen können.

Du hast damit eine gute Gelegenheit verschenkt, deinem:r Ex wieder etwas näher zu kommen!

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

Wenn du wissen möchtest, wie du jene Nachrichten schreibst, die dein:e Ex UNBEDINGT von dir bekommen möchte, dann schau dir unbedingt unseren Bestseller Ex zurück mit SMS an!

Apropos Fehler, wenn du deinem:r Ex zum Geburtstag gratulieren möchtest…

In einer Beziehung mag es vielleicht ultra-romantisch sein, gleich um Mitternacht noch die Glückwünsche auszurichten.

EGAL, ob du deinem:r Ex zum Geburtstag gratulierst oder nicht:

Schreib NICHT gleich um Mitternacht!

Das ist komplett kontraproduktiv. Also bitte unbedingt vermeiden.

Ex zum Geburtstag gratulieren, wenn du in der Kontaktsperre bist

Viele unserer Leser:innen waren länger als 1 Jahr zusammen – das zeigt unsere Erfahrung insbesondere aus unserem Ex-zurück-Coaching.

(Klicke hier für mehr Informationen zu unserem individuellen Ex-zurück-Coaching.)

Die Wahrscheinlichkeit ist also groß, dass du und dein:e Ex gemeinsam öfters Geburtstag gefeiert habt.

Doch dieses Jahr ist es etwas anders…

Schauen wir uns zunächst mal die Infografik an.

Die erste Frage ist:

Gab es viel Drama bei der Trennung?

Wenn es viel Drama gab

… dann empfehlen wir dir dieses Jahr auszulassen und deinem:r Ex nicht zum Geburtstag zu gratulieren.

Einfach aus dem Grund, damit sich alles zwischen euch weiter normalisieren kann.

Gerade wenn es nach der Trennung viel Drama gab, würde es wahrscheinlich relativ komisch wirken, wenn du deine:n Ex jetzt „einfach so“ anschreiben würdest.

Das passt nicht ins Gesamtbild und käme vielleicht heuchlerisch rüber.

Also nochmal:

Viel Drama nach der Trennung = Ex nicht zum Geburtstag gratulieren!

Damit kommen wir zum häufigeren Fall, nämlich dass es kein großes Drama rund um die Trennung gab – dann ist deine Strategie die „Warte-Technik“.

Mit der Warte-Technik deinem:r Ex zum Geburtstag gratulieren

Die Kontaktsperre heißt ja nicht umsonst so – und bedeutet: Kein Kontakt zum Ex.

Und der Erfolg dieser Ex-zurück-Technik gibt uns recht:

In der Infografik sind wir jetzt hier:

Und doch empfehlen wir dir, sie KURZ zu unterbrechen, wenn dein:e Ex in „Geburtstags-Fanatiker“ ist.

Aber nur kurz…

Warum?

Dein:e Ex rechnet vermutlich damit, dass du ihn/sie zurückwillst.

Und wenn du so tust, als wäre nichts gewesen und einfach gratulierst, dann bestätigst du deine:n Ex damit und ruinierst dir deine Chancen auf ein zweites Liebesglück mit dem Ex.

Deswegen haben wir die Warte-Technik entwickelt – und darum geht’s jetzt!

So funktioniert die Warte-Technik

Schreibe am Tag des Geburtstags – NICHTS!

Erinnere dich:

Dein:e Ex wird damit rechnen, dass du schreibst. Einfach weil es der allgemeinen Höflichkeit entspricht.

Aber das tust du nicht.
(raffiniert, oder?)

Damit löst du folgende Gedanken bei deinem:r Ex aus: „Hm… bin ich ihm/ihr egal?“

Was passiert dann:

  • Dein:e Ex denkt an dich (= GUT),
  • ist vielleicht sogar ein bisschen beleidigt, dass du nicht geschrieben hast (= NOCH BESSER).
  • Dadurch bist du präsent in den Gedanken und die Chance steigt, dass dein:e Ex wieder an die schönen Momente der Beziehung denken wird (= BINGO!)

Aber natürlich hatte ich weiter oben geschrieben, dass wir dem Umstand Rechnung tragen müssen, dass es allgemein höflich ist, zum Geburtstag gratulieren.

Wir wollen also deine:n Ex nur ein bisschen schmollen lassen.

Schreibe deswegen erst AM NÄCHSTEN Tag.

Die Formel für eine Nachricht ist:

In der Praxis kann das beispielsweise so aussehen:

Hey, ich hab deinen Geburtstag natürlich nicht vergessen. Der 9. Juli ist immer dein Tag. Ich wollte ihn dich in Ruhe mit deinen Liebsten verbringen lassen, damit du schön feiern kannst. [= Begründung] Vielleicht wart ihr ja wieder am Baggersee, wie letztes Jahr. [= positive Erinnerung an damals] Ich wünsche dir heute einen wunderschönen 1. Tag in deinem 31. Lebensjahr wünschen. Tag 1, neues Jahr, neues Glück! [= Gratulation]

Also nochmal:

Wenn du nicht direkt am Geburtstag gratulierst, dann führst du deinem:r Ex vor Augen, wie ein Leben ohne dich ist.

Und doch erfüllst du die gesellschaftliche „Pflicht“, indem du am nächsten Tag schreibst.

So einfach ist es!

Wenn Ex etwas beleidigt ist, dass du nicht geschrieben hast

Es kann auch vorkommen, dass dein:e Ex etwas beleidigt ist, dass du ihm/ihr nicht zum Geburtstag gratuliert hast.

Dein:e Ex wird dann vielleicht so etwas schreiben:

„Hey, jetzt gratulierst du mir nicht mal mehr zum Geburtstag???“

BINGO!

Wenn du so eine Nachricht bekommst, dann bedeutet das, dass dein:e Ex auf deine Nachricht gewartet hat.

Ein richtig, das ist ein gutes Zeichen, ein sehr gutes Zeichen sogar!

Dein:e Ex wundert sich, wann endlich was von dir kommt und fragt dann sogar nach.

Leite in diesem Fall dann deine Nachricht am NÄCHSTEN Tag folgendermaßen ein:

Hey, dass gestern dein Geburtstag war, hab ich natürlich gewusst. Der 9. Juli ist immer dein Tag. Ich wollte ihn dich in Ruhe mit deinen Liebsten verbringen lassen, damit du schön feiern kannst. [= Begründung] Vielleicht wart ihr ja wieder am Baggersee, wie letztes Jahr. [= positive Erinnerung an damals] Ich wünsche dir heute einen wunderschönen 1. Tag in deinem 31. Lebensjahr wünschen. Tag 1, neues Jahr, neues Glück! [= Gratulation]

Ex zum Geburtstag gratulieren als Eisbrecher

Nehmen wir an, die Kontaktsperre ist vorbei. Gemäß unserer Ex-zurück-Strategie nach szenario-zwei kommt dann der Eisbrecher dran.

Damit sind wir beim zweiten Fall angekommen, wie ein Blick auf die Infografik verrät:

Wenn die Kontaktsperre in deinem Fall schon weit fortgeschritten ist und dein:e Ex 2 bis 3 Tage VOR dem Ende der Kontaktsperre Geburtstag hat, dann kannst du die Kontaktsperre vorzeitig abbrechen und deine Gratulation als Eisbrecher schreiben.

Denn deinem:r Ex zum Geburtstag gratulieren als Eisbrecher ist eine wundervoll plausible Möglichkeit, wieder Kontakt aufzunehmen.

Auch hier gilt:

Schreibe auf KEINEN FALL „klassische“ Nachrichten, die untergehen könnte, wie „Happy Birthday!“.

Warum das nicht funktioniert, habe ich weiter vorne in diesem Guide schon beschrieben.

Mach lieber das…

Ex personalisiert zum Geburtstag gratulieren

Schicke deinem:r Ex lieber ein Bild von etwas, dass er oder sie gerne mag oder gerne tut.

Stelle also einen positiven Bezug her.

Erinnere dich:

Beim Ex zurückgewinnen geht es darum, dass du in deinem:r Ex wieder positive Emotionen auslöst.

Dein:e Ex wird diese positiven Emotionen dann mit dir verknüpfen und in weiterer Folge – wenn du alle Schritte richtig angehst – wieder mit dir in eine Beziehung wollen.

Aber hier am besten gleich mal ein Beispiel.

Angenommen, dein Ex steht auf Porsche.

Dann könntest du ein Bild von einem tollen Porsche schicken und schreiben:

Mehr super effektive Nachrichten, die du deinem:r Ex schreiben kannst

Nach dieser ersten Nachricht stellst du dir vielleicht die Frage, wie es dann weitergeht und was du dann schreiben kannst, um deinem:r Ex wieder näher zu kommen…

Genau dafür haben wir Ex zurück mit SMS entwickelt – und dieser Kurs ist mittlerweile zu unserem Bestseller geworden.

Weil die Techniken, die du darin lernst, super effektiv sind.

>>> Klicke hier und schau dir das am besten gleich an!

In Ex zurück mit SMS erfährst du unseren bewährten 4-Schritte-Prozess, wie du mit simplen Nachrichten in deinem:r Ex wieder Gefühle für dich wecken kannst:

>>> Sichere dir jetzt Ex zurück mit SMS!

Ex zum Geburtstag gratulieren, wenn die Kontaktsperre schon länger her ist

Wenn du die Kontaktsperre schon hinter dir hast, dann verwende folgende Strategie, um deinem:r Ex zum Geburtstag zu gratulieren und dabei richtig zu punkten.

#1 Suche Fotos von einem seiner/ihrer früheren Geburtstage, wo ihr beide was Lustiges unternommen habt.

Also Fotos von gemeinsamen Momenten, wo die Stimmung super war und wo Harmonie allgegenwärtig war.

Also zum Beispiel, wo ihr beide gemeinsam einen Ausflug anlässlich des Geburtstags unternommen habt oder über irgendetwas furchtbar lachen musstet.

Die Wahrscheinlichkeit, dass es ein Foto davon gibt, schätze ich auf ziemlich hoch ein.

#2 Schicke deinem:r Ex dieses positive Bild mit einem Text wie diesen

„Heute habe ich meinen Tag damit verbracht, [Arbeit, Hobby …] und trotzdem konnte ich durch und durch spüren, dass heute dein Geburtstag ist, in meinem Kopf war ich manchmal dort…“

[sende dann das Bild!]

Und schreib dann wieder:

„Ich bin mir sicher, dass du dir heute einen schönen Geburtstag gemacht hast! Und schicke dir noch [konkreter und personalisierter Wunsch] mit ins neue Lebensjahr.“

Ändere diesen Text einfach, sodass er auf deine/eure Situation passt.

Als konkreten und personalisierten Wunsch nimm etwas, wo du deinem:r Ex zeigen kannst, dass er/sie dir wichtig ist, also beispielsweise:

  • „Gesundheit für dein Bein“… wenn dein:e Ex gerade einen Gips hat,
  • „dass du in deiner neuen beruflichen Position richtig durchstarten kannst“… wenn dein:e Ex gerade Job gewechselt hat.

Ein absolutes No-Go, wenn du deinem:r Ex nach der Kontaktsperre zum Geburtstag gratulierst

Ganz wichtig:

Schreibe auf keinen Fall, dass du deine:n Ex vermisst oder irgendetwas in diese Richtung.

Schreibe auch keine Fragen, wie: „Was machst du heute?“

Auch wenn es dich noch so interessiert.

Deponiere deine guten Wünsche und Erinnerungen und lass deine:n Ex dann von selbst auf dich zukommen, wenn er/sie das will.

Wann sollst du die Geburtstags-Nachricht abschicken?

Schicke dein Geburtstags-Nachricht irgendwann nach 21 Uhr.

Warum?

Weil die Wahrscheinlichkeit, dass eine etwaige Familienfeier oder Geburtstagsparty vorbei ist, wohl am größten ist.

Außer es ist Wochenende und dein:e Ex hat die Angewohnheit, später und länger zu feiern, dann passe das einfach an.

Dann schreibe zu einem Zeitpunkt, wo du denkst, dass dein:e Ex gerade wenig beschäftigt ist.

Jetzt bist du dran

Ich hoffe, du hast jetzt eine etwas bessere Idee, was du tun solltest, wenn der Geburtstag von deinem:r Ex naht.

Wichtig ist, dass du die Unterscheidung machst, ob du gerade in der Kontaktsperre oder kurz vor ihrem Ende bist oder ob du schon wieder regelmäßig Kontakt mit deinem:r Ex hast – wie eben in der Infografik beschrieben.

Zusätzlich möchte ich dir noch meinen kostenlosen Ex zurück Crash-Kurs ans Herz legen.

Darin erkläre ich dir in 7 Videos, wie du easy deinem:r Ex wieder näherkommen kannst

>>> Klicke hier und melde dich am besten gleich an (es ist kostenlos)!

Dann wünsche ich dir alles Gute für dein Ex-zurück-Projekt.

Und wenn du eine kurze Frage zum Artikel hast, dann schreib sie einfach unten in die Kommentare.

Alles Liebe,

Stephan

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.