• Start
  • >
  • Ex zurück
  • >
  • Die 4 Stufen des VERMISSENS [und wie du sie bei deinem:r Ex nutzen kannst!]

Die 4 Stufen des VERMISSENS [und wie du sie bei deinem:r Ex nutzen kannst!]

von Stephan,  letztes Update: 21. Mai 2023

Dass dein:e Ex dich wieder vermisst, ist eine Grundvoraussetzung, dass ihr beide wieder in eine Beziehung kommen könnt.

Vermissen funktioniert aber nicht so,  dass du einmal mit dem Finger schnippst, und dann hat dein:e Ex wieder die Herzchen in den Augen.

Vermissen baut sich auch über einen Prozess auf, der Schritt für Schritt wieder die emotionalen und romantischen Zentren bei deinem:r Ex aktiviert.

Insgesamt sind hier 4 Stufen des Vermissens maßgeblich.

Wie du diese nutzt, um deinem:r Ex tatsächlich wieder die Herzen in die Augen zu zaubern, erfährst du jetzt.

Also los geht’s!

Überblick: Das sind die 4 Stufen des Vermissens

Klicke auf die jeweilige Überschrift, um direkt dorthin zu springen:

Die psychologische Erklärung für Vermissen

Stufe #1: Das sachliche Vermissen

Stufe #2: Das emotionale Vermissen

Stufe #3: Das transpersonale Vermissen

Stufe #4: Das romantische Vermissen

Die psychologische Erklärung für Vermissen

Beginnen wir am besten mit dem genauen (psychologischen) Wirkmechanismus, der hinter allen 4 Stufen steckt.

Vermissen soll ja dazu führen, dass dein:e Ex wieder „hungrig“ wird – also im übertragenen Sinne hungrig nach dir und hungrig nach einer Beziehung mit dir.

Aber damit sich dieser „Hunger“ überhaupt erst aufbauen kann, muss dein:e Ex zuerst mal merken, etwas verloren zu haben.

Und damit sind wir schon beim Grundprinzip aller Vermissens-Stufen: Zeit deinem:r Ex, was er/sie früher schönes hatte, aber jetzt eben nicht mehr hat!

Das führt zu wahrgenommenem Verlust und folglich zu Vermissen.

Damit das Ganze auch die ganze Wirkung entfaltet, musst du es richtig anstellen.

Das führt uns schon zur ersten Stufe des Vermissens, nämlich das sachliche Vermissen.

Stufe #1: Das sachliche Vermissen

Wie es der Name schon sagt: Sachliches Vermissen spielt sich zunächst auf einer sehr oberflächlich-sachlichen Ebene ab.

Es geht um Aktivitäten oder Dinge, die dein:e Ex durch die Trennung nicht mehr hat oder nicht mehr erleben kann.

Wir machen uns da folgenden Trick zunutze:

Vielfach ist deinem:r Ex nämlich die Konsequenz einer Trennung gar nicht bewusst.

Ex-Partner versuchen nach einer Trennung oftmals auch, sich die „Rosinen“ herauszupicken, wie beispielsweise…

  • dein Auto weiterhin mitbenutzen,
  • oder dass du noch bei etwas behilflich bist,
  • dass man sich noch „Gute Nacht“ schreibt
  • oder vielleicht auch noch regelmäßig telefoniert.

So ein Rosinenpicken führt aber nur dazu, dass sich dein:e Ex schneller von dir entwöhnt und dass dadurch jegliches Vermissen bereits im Keim erstickt wird.

Das heißt:

Durch die Trennung gibt es auch neue Grenzen und geänderte Verantwortlichkeiten.

Eine Trennung soll also wirklich eine Trennung sein.

Und wenn dein:e Ex die Trennung will, dann soll er/sie die Trennung auch bekommen – und zwar mit allen Konsequenzen!

Das ist auch für deinen eigenen Selbstwert sehr hilfreich.

Dadurch kommst du wieder auf Augenhöhe zu deinem:r Ex und stellst klar: Dich (und all die schönen Dinge) gibt’s entweder ganz – oder gar nicht!

Ein Rosinenpicken lässt du also nicht zu!

Wie du das sachliche Vermissen bei deinem:r Ex wecken kannst!

Genau das ist dann schon der erste Trigger für Vermissen, nämlich das sachliche Vermissen.

Dazu musst du aber in eine Kontaktsperre gehen.

Nur so kannst du deine:n Ex von allem abschneiden und nur so kann dein:e Ex die volle Konsequenz der Trennung spüren!

Ich weiß, das ist für viele sehr schwer.

Denn diese letzten Kontakte mit dem/der Ex sind der letzte Strohhalm, an dem man sich verzweifelt festklammert.

Aber glaub mir:

Auch wenn es kontra-intuitiv klingt, nur wenn du deine:n Ex nach der Trennung quasi in einen „dunklen Raum“ schickst und selber nicht mehr verfügbar bist, erst dann kann sich in deinem:r Ex auch das sachliche Vermissen entwickeln.

Vielleicht hast du ja auch schon meinen Blog-Beitrag gelesen zu den emotionalen Phasen, die dein:e Ex während der Kontaktsperre durchläuft.

Das sachliche Vermissen entwickelt sich am Übergang von der Nachdenk- zur Vermissens-Phase.

Also in jenem Moment, wenn dem/der Ex bewusst wird, dass er/sie durch die Trennung etwas verloren hat.

Wenn wir uns nun weitergehen in unserer bewährten Ex-zurück-Strategie, die ja die Basis für den Erfolg ist, dann kommen wir schließlich zur Stufe, wo wir das emotionale Vermissen auslösen wollen.

Stufe #2: Das emotionale Vermissen

Sachliches Vermissen entwickelte sich also, wenn dein:e Ex eine Sache oder eine Aktivität mit dir vermisst.

Beim emotionalen Vermissen kommen – wie es der Name schon sagt – Gefühle dazu.

Dein:e Ex vermisst nicht mehr nur eine Sache, sondern zusätzlich auch die guten Gefühle, die dein:e Ex mit dir ERLEBT hat.

Denn jede Beziehung, auch wenn es Probleme und Konflikte gab, hatte auch schöne gemeinsame Momente, wo die Liebe und Verbindung zueinander so richtig stark war.

Warum funktioniert das?

Wir Menschen haben evolutionär als seelischen Selbstschutz die Eigenschaft eingebaut bekommen, dass wir uns eher an die schönen gemeinsamen Momente erinnern.

Die Voraussetzung dafür ist, und das ist ganz wichtig, dass GENUG Zeit vergangen ist seit der Trennung.

Wenn du diese schönen gemeinsamen Momente gleich nach der Trennung ansprechen würdest, würde das nicht funktionieren.

Denn unmittelbar nach der Trennung überwiegt noch das Negative. Diese negativen Erinnerungen überdecken sozusagen alles Positive.

Nach der Kontaktsperre jedoch und nach den ersten Testfragen und Eisbrechern treten diese negativen Erinnerungen Hintergrund und das, was schön zwischen euch war, kann wieder mehr zum Vorschein kommen.

Und wenn du diesen Zeitpunkt richtig erwischt, dann kannst du dir eine sehr mächtige Technik zunutze machen, die ich auch in meinem kostenlosen Ex zurück Crash-Kurs lehre und die ich dir hier auch kurz vorstellen möchte.

In der Praxis: So weckst du emotionales Vermissen bei deinem:r Ex

In meinem kostenlosen Ex zurück Crash-Kurs beschreibe ich dazu die Technik der „Zeitmaschine der Liebe“.

Der Name beschreibt im Wesentlichen schon das Prinzip.

Dabei sprichst du zunächst Erlebnisse an, die ihr beide so richtig genossen habt und mit guten Erinnerungen assoziiert.

Für unser Gehirn ist es nämlich egal, ob man jetzt gerade etwas erlebt oder sich an etwas erinnert: Die damit einhergehenden Gefühle werden gleich erlebt.

Dadurch kannst du quasi die schönen Erinnerungen von damals nehmen und direkt im Hier und Jetzt in den Kopf von deinem:r Ex „einpflanzen“.

Als Erlebnisse eignet sich da alles, was euch beiden in schöner Erinnerung ist, wie beispielsweise:

  • als ihr beide mal einen Lachanfall hattet und für 20 min nicht zu lachen aufhören konntet,
  • ein schöner Ausblick oder ein schöner Sonnenuntergang,
  • ein total chilliger Sonntag, an dem ihr mal gar nichts gemacht habt.

Was du da nimmst ist prinzipiell egal, solange ihr beide damit gute Gefühle verbindet!

Also:

Durch die Zeitmaschine der Liebe holst du quasi die guten Gefühle von damals ins Hier und Jetzt zurück und triggerst damit das emotionale Vermissen genau dieser damaliger Momente an.

Wie das ganz genau funktioniert inklusive Beispielen, was genau du schreiben kannst, um quasi die Zeitmaschine der Liebe anzuwerfen, erfährst du im Ex zurück Crash-Kurs.

Wenn du da also noch nicht dabei bist, dann klicke jetzt unten auf den Button und sichere dir den Zugang!
(… ist – wie gesagt – komplett kostenlos!)

Und nochmal ganz wichtig:

Zuerst muss sachliches Vermissen kommen, dafür brauchst du die Kontaktsperre.

Emotionales Vermissen kannst du – wie eben angesprochen – nicht gleich nach der Trennung und auch noch nicht kurz nach der Kontaktsperre wecken

Dafür muss erst noch etwas Zeit vergehen und der Boden bereitet werden.

Aber dann, wenn die Zeit reif ist und du es gut anstellst, dann kannst du mit der Zeitmaschine der Liebe auch das emotionale Vermissen wecken,  sodass dein:e auch die guten Gefühle mit dir zu vermissen beginnt!

Stufe #3: Transpersonales Vermissen

Das transpersonale Vermissen zielt auf die gemeinsamen Visionen und Pläne ab, die ihr beide gemeinsam hattet.

Das können beispielsweise Beziehungs-Visionen oder Ideen sein, wie euer Leben in einigen Jahren (oder noch später) aussehen wird.

Typische Aussagen sind:

  • Und dann wollten wir in das gemeinsame Häuschen im Wald ziehen.
  • Wenn wir alt sind, fahren wir mit einem Camper-Van durch die Weltgeschichte.
  • Wir wollen noch eine Weltreise machen, wenn wir beide mit der Ausbildung fertig sind.

Also:

Transpersonales Vermissen = Man vermisst also das, was noch nicht passiert ist, aber dachte, dass es passieren wird.

Im Ex-zurück-Coaching erleben wir es sehr oft, dass der/die Ex ein gewisses Bedauern hat, dass in der Beziehung für die Probleme keine Lösungen gefunden wurde.

Und im Hier und Jetzt merkt dein:e Ex, was durch diese Probleme, Konflikte und Streitigkeiten nun alles verloren gegangen ist – eben genau jene Visionen und Ideen, die ihr als Paar hattet.

Das transpersonale Vermissen in der Praxis umgesetzt!

Das transpersonale Vermissen lässt sich ziemlich gleichzeitig mit dem emotionalen Vermissen ansprechen – manchmal sogar noch einfacher.

Der Grund liegt darin, dass diese Visionen und Ideen sehr positiv besetzt sind, da sie sich noch gar nicht in der Realität bewähren mussten.

Und das geht so:

Nimm dir eine von euren Visionen oder euren geplanten (aber nicht verwirklichten) Aktivitäten her und verknüpfe sie mit etwas total Banalem oder Weltlichem.

Ein Klient im Coaching hat seiner Ex mal folgendes geschrieben:

Dazu hat er ihr dann noch den Link mitgeschickt.

Mehr ist es gar nicht!

Und schließlich haben wir als letzte Stufe dann noch das romantische Vermissen.

Stufe #4: Romantisches Vermissen

Dabei vermisst dein:e Ex nun nicht mehr nur Aktivitäten, Dinge. die guten Gefühle mit dir oder gemeinsame Visionen.

Sobald dein:e Ex beim romantischen Vermissen angekommen ist, vermisst er/sie ganz speziell DICH Und eine Beziehung mit dir.

Damit du bei dieser Vermissens-Stufe ankommen kannst, musst du vorher alle Schritte unserer Ex-zurück-Strategie gut befolgt haben.

Ohne bewährte Strategie biegt man dann doch irgendwann falsch ab und vertut sich schlimmstenfalls alle Chancen.

Also, wenn du die genauen Schritte zurück in die Beziehung mit deinem:r Ex noch nicht kennst, hol dir gern den kostenlosen Zugang zu meinem kostenlosen Ex zurück Crash-Kurs.

Darin lernst du die wichtigsten Basics, wie du deine:n Ex wieder verliebt in dich machen kannst.

>>> Klicke hier, um jetzt beim Crash-Kurs dabei zu sein!

Die Voraussetzung für romantisches Vermissen kannst du AB JETZT schaffen!

Alle Schritte, die du bei unserer Strategie gehst, schaffen letztlich das Fundament für das romantische Vermissen.

Wie bei einem H aus:

Da kommt zunächst das Fundament, der Keller und dann das Erdgeschoss und der erste Stock.

Erst wenn all das steht, kann man das Dach (= romantisches Vermissen) bauen.

Und das Beste:

Die Grundvoraussetzung für romantisches Vermissen kannst du bereits ab JETZT schaffen!

Nämlich indem du die beste Version von dir wirst!

Wenn du nicht die beste Version von dir bist, dann wirst du dich noch so anstrengen können, es wird sehr schwer sein, dass dein:e Ex wieder zum romantischen Vermissen kommt.

So weckst du das romantische Vermissen bei deinem:r Ex!

Um romantisches Vermissen zu wecken ist das gemeinsame Treffen eine Methode der Wahl.

Beim Treffen hast du nämlich die einmalige Gelegenheit, deinem:r Ex zu zeigen, dass du dich geändert hast und an den Trennungsgründen gearbeitet hast.

(Idealerweise hast du das natürlich bis dahin auch schon immer mal wieder zwischen den Zeilen kommuniziert!)

Jedoch erst, wenn dein:e Ex dich – und deine beste Version – auch wirklich live erlebt, kann er/sie erleben, dass Veränderung passiert ist und einem Neuanfang vielleicht nichts mehr im Wege steht.

Deswegen gilt speziell fürs erste Treffen: Make it count!

Da kriegst du nicht 100 Chancen.

Das erste Treffen muss wirklich sitzen. Nur dann wird sich dein:e Ex nämlich auch nach einem weiteren Treffen und nach DIR persönlich sehnen.

Damit du da nichts dem Zufall überlässt, gibt’s zum Thema „Treffen mit dem/der Ex“ einen ganz ausführlichen Blog-Beitrag:

>>> Klicke hier und erfahre, wie das erste Treffen mit deinem:r Ex zum vollen Erfolg wird!

Lies dir also diesen Blog-Beitrag idealerweise vor dem ersten Treffen mit deinem:r Ex durch!

Und klar:

Natürlich kannst du beim Treffen auch wieder die Zeitmaschine der Liebe einsetzen oder auch das transpersonale Vermissen ansprechen.

All das funktioniert live genauso (manchmal sogar besser!), weil ihr beide dann auch gleich etwas ins „Schwelgen“ kommen könnt.

Wie gesagt, wie die Zeitmaschine der Liebe genau funktioniert, erfährst du ganz genau in meinem kostenlosen Ex zurück Crash-Kurs.

So kann es für dich nun weitergehen!

Durchlaufe also die Stufen des Vermissens in der richtigen Reihenfolge:

  1. sachliches Vermissen
  2. emotionales Vermissen
  3. transpersonales Vermissen
  4. romantisches Vermissen.

Damit kannst du kontinuierlich steigern, dass dein:e Ex sich nach dir sehnt und dich vermisst.

Wie du das Vermissen weiter steigern kannst, erfährst du in unserer „Vermissens-Strategie“.

Darin zeige ich dir weitere Tipps und Techniken, wie du es schaffen kannst, damit dich dein:e Ex wieder wie verrückt vermisst.

>>> Klicke hier, um jetzt gleich zur Vermissens-Strategie zu gelangen!

Alles Liebe,

Stephan

Stephan

Stephan ist Gründer von szenario-zwei, Mindful Influencer und Autor.

Andere haben auch gelesen...

Die 15 effektivsten Ex-zurück-Tipps, die WIRKLICH funktionieren!

In diesem Guide erfährst du die 15 effektivsten Tipps, mit denen du deine:n Ex so schnell und so sicher wie ...

Jetzt lesen!

So vermisst dich dein:e Ex wieder wie verrückt (geniale Vermissens-Strategie)

Du möchtest, dass dich dein:e Ex wieder wie verrückt vermisst? Dann bist du hier genau richtig! Denn in diesem Guide ...

Jetzt lesen!

Hinterlasse einen Kommentar!

Schreibe unten in das Feld. Hinweis: Kommentare werden angezeigt, sobald sie freigeschaltet wurden.

{"email":"E-Mail-Adresse ungültig!","url":"Website ungültig!","required":"Es fehlt ein erforderliches Feld!"}

Noch mehr zum Thema...

Die KLARSTEN Anzeichen, dass Ex kein Interesse mehr hat! [+ TEST]

Stellst du dir die Frage, ob dein:e Ex noch Interesse an dir hat? Das Ende einer Beziehung hinterlässt oft Zweifel ...

Jetzt lesen!

Ex eifersüchtig machen: Wie du diese Geheimwaffe richtig nutzt [+ Sprüche!]

Eifersucht ist eine sehr mächtige Emotion. Sie lässt uns Dinge tun, die wir eigentlich nicht wollen und kann dazu führen, ...

Jetzt lesen!

Was die Kontaktsperre beim Ex bewirkt und warum sie so wirkungsvoll ist [alle Antworten!]

Die Kontaktsperre ist die wirkungsvollste Technik, wenn du deine:n Ex zurückerobern möchtest. Aber was genau führt dazu, dass eine Kontaktsperre ...

Jetzt lesen!
szenario zwei | Ex zurück, Affären und Beziehung retten