Warum dein Ex sofort eine neue Freundin hat nach der Trennung

Dein Ex hat sich von dir getrennt und sich sofort in die Arme eine neuen Frau geworfen?

Dann ist dieser Guide genau richtig für dich.

Du erfährst hier 3 Gründe, warum dein Ex nach der Trennung sofort eine neue Freundin hat.

Und deine ersten Schritte, um deinen Ex trotz der Neuen zurückzugewinnen.

3 Gründe, warum dein Ex nach der Trennung sofort eine neue Freundin hat

Im Ex-zurück-Coaching kommen in der Regel 3 Gründe vor, warum ein Ex-Partner nach einer Trennung sofort eine neue Freundin hat.

Grund #1: Die Neue hat’s schon vor der Trennung gegeben

In vielen Fällen, wenn der Ex eine Neue hat, hat es diese Person schon vor dem Schlussmachen gegeben.

Das kann dann beispielsweise die neue Arbeitskollegin sein oder auch die Nachbarin.

In der Regel hat man dann schon vor der Trennung Vertrauen zu dieser Person aufgebaut. Und oft ist es dann so, dass diese Person dem Ex überhaupt erst den Mut und Antrieb gibt, um sich zu trennen

Das passiert vielfach deswegen, weil sich in der Beziehung ein gewisser Alltagstrott eingespielt hat.

Im Großen und Ganzen denkt man sich dann: „Eigentlich passt ja alles…“

Sobald man dann aber diese neue Person trifft, denkt man sich: „Eigentlich fehlt mir das und das.“

Das verursacht dann eine Beziehungskrise und man nimmt dann die neue Person als die Lösung aller (Beziehungs-)Probleme wahr.

Aus diesem Grund macht dein Ex dann Schluss und stürzt sich in diese so genannte „Trostbeziehung“.

In sehr vielen Fällen merkt man dann in (und oft schon während) der Verliebtheitsphase, dass es mit der Neuen eine ganz andere Beziehung ist – mit neuen Problemen.

Somit bleibt dann von der als „Lösung“ erhofften neuen Beziehung nichts mehr übrig und die Beziehung zur Neuen zerbricht.

Grund #2: Ex sucht eine Neue für neue Beziehung (etwas gefährlicher!)

Ex will Probleme mit dir hinter sich lassen und wirft sich in die Arme einer neuen Frau.

In diesem Fall wartet der Ex ein paar Tage oder Wochen (ist also vorerst mal single) und denkt sich dann: „So jetzt such ich mir eine neue Freundin!“

Das fällt hier auch noch unter „sofort neue Freundin“, weil es ja relativ knapp nach der Trennung passiert.

Das ist eine oftmals gefährliche Variante – zumindest gefährlich, wenn du deinen Ex trotz der Neuen zurückgewinnen willst.

Dein Ex kann nämlich diese Beziehung frisch beginnen und er hat nicht wegen jemandem eine existierende Beziehung beendet.

Diese neue Person kennt dich nicht und wusste auch nichts von eurer Beziehung – dein Ex kann hier also erzählen, was er will.

Grund #3: Ex will sich beweisen, dass er beziehungsfähig ist

Diese Situation schaut nach außen wie die vorhin genannte aus, aber die Motivation vom Ex ist eine andere.

Viele Menschen sind nach der Trennung – auch wenn sie Schluss gemacht haben – etwas niedergeschlagen.

Eben weil man es „wieder nicht geschafft hat“ eine Beziehung aufrecht zu erhalten.

Da mischen sich dann oft Selbstzweifel dazu und man fragt sich, ob man überhaupt beziehungsfähig ist.

Die Lösung für den Ex scheint dann ganz simpel: „Ich hab eine Beziehung verloren, also such ich mir gleich eine Neue, weil ich bin ja gern in einer Beziehung!“

Der Ex geht dann an die Sache heran, wie wenn man einen Job verliert.

So nach dem Motto: Mit diesem Job hat’s nicht funktioniert, also such ich mir einen neuen!

Man versucht also das, was man verloren hat, wiederherzustellen.

Und da liegt auch die Krux begraben, warum die Beziehung mit der Neuen oft nicht lange halten wird.

Denn man versucht dann in aller Regel, die GLEICHE Beziehung wiederherzustellen – aber das geht nicht, denn man müsste eigentlich mit der Neuen eine NEUE Beziehung herstellen.

Das passiert aber sehr selten… Deswegen stehen die Chancen oft gut, dass die Beziehung mit der neuen Freundin zerbricht und du deinen Ex zurückgewinnen kannst!

Was du unbedingt tun musst, wenn dein Ex sofort eine neue Freundin hat

Dein Ex hat sich also sofort eine neue Freundin organisiert und du möchtest ihn zurück.

Wie gehst du da am besten vor?

Das werden wir uns jetzt etwas genauer anschauen!

Nicht ausflippen

Wenn dein Ex sofort eine neue Freundin hat, heißt das nicht im Umkehrschluss, dass du jetzt gleich etwas unternehmen musst, wenn du deinen Ex zurück möchtest.

Vielmehr ist (vorerst) mal Ruhe das Gebot der Stunde.

Dein Hirn spielt dir da jedoch oft einen Streich. Denn es schreit dich meist an: „DU MUSST JETZT SOFORT ETWAS TUN!“

Weil man glaubt, die Chancen sind sonst vertan, den/die Ex trotz der Neuen zurückzugewinnen.

(Wie die Chancen da genau stehen, kannst du in diesem Guide nachlesen.)

Warum funktioniert das aber nicht?

Dein:e Ex wird dich als komplett durchgeknallt wahrnehmen.

Und damit bestätigst du deinem Ex nur, dass die Trennung eine richtige Entscheidung war…

UND du treibst deine:n Ex dadurch noch weiter zur neuen Freundin hin.

Du bewirkt also genau das, was du eigentlich vermeiden möchtest!

Gerade wenn dein Ex sofort eine neue Freundin hat, ist es ganz wichtig, dass du Ex nicht unbewusst durch unbedarfte Handlungen näher an die Neue bindest.

Leite unbedingt eine Kontaktsperre ein

Über die Kontaktsperre schreiben wir fast in jedem Guide hier am Blog von szenario-zwei.

Und das hat einen Grund:

Die Kontaktsperre ist vermutlich DIE wichtigste Ex-zurück-Technik.

Ganz ausführlich spreche ich darüber in diesem Video hier:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Denn ohne Kontaktsperre gibt’s kein Vermissen bei deinem Ex.

Und ohne Vermissen wird dein Ex nicht wieder mit dir schreiben wollen.

Und ohne regelmäßigen Kontakt wirst du deinem Ex nicht näherkommen können.

Der Erfolg deiner Ex-zurück-Strategie hängt gewissermaßen daran, ob du die Kontaktsperre gut durchgehalten hast.
(wie dir das gelingt, kannst du in diesem Guide hier nachlesen – klick!)

Die Kontaktsperre bewährt sich insbesondere auch, wenn dein Ex eine Neue hat.

Nämlich auch aus folgendem Grund…

Die Beziehung mit der neuen Freundin scheitert oft von ganz allein

Viele so genannte „Trostbeziehungen“ scheitern von ganz allein.

Deswegen heißen sie auch „Trost“beziehungen – weil sie nach einer Trennung kurz etwas Nähe und von der Trennung ablenken sollen.

Bei einer Trennung ist ja niemals alles schlecht.

Die Trennung erfolgt aus einem bestimmten Grund – jedoch funktionieren meistens viele andere Bereiche der Beziehung noch super.

Wenn dein Ex eine neue Freundin hat, dann kriegt er anfangs natürlich die klassische Verliebtheitsphase mitgeliefert und sieht alles durch die rosarote Brille.

Die Beziehung zur Neuen fühlt sich für deine:n Ex zwar kurz als „Liebe“ an – sie ist es aber nicht!

Aber sobald das mal etwas abebbt, wird dein Ex merken, dass auch mit der neuen Freundin nicht immer alles super-easy-cheesy ist.

Das ist dann jener Moment, wo man auch an die vergangene Beziehung zurückdenkt.

Denn vielleicht läufts mit der Neuen im Bett super – aber wenn da sonst nichts ist, dann reicht das kaum für eine längere und glückliche Beziehung.

Zu diesem Zeitpunkt verwelkt dann meist die anfängliche Verliebtheit und man wird von der Realität des Beziehungs-Alltags eingeholt.

Wenn du dann noch dazu eine Kontaktsperre gemacht hast, verstärkst du damit diesen „Vermissens-Effekt“ bei deinem Ex noch…

… und dein Ex wird umso froher sein, wenn du dann mal ein Lebenszeichen von dir sendest, um ein wenig präsent im Leben von deinem Ex zu bleiben.

Wie geht’s jetzt weiter für dich, wenn dein Ex eine neue Freundin hat?

Du hast in diesem Guide erfahren, warum dein Ex sofort eine neue Freundin hat.

Und wir haben schon ein wenig darüber gesprochen, wie du deinen Ex trotz der neuen Freundin zurückgewinnen kannst.

Dennoch haben wir da nur etwas an der Oberfläche gekratzt.

Mehr dazu, wie du deinen Ex trotz der Neuen wieder in dein Leben ziehen kannst (inklusive einem detaillierten Game-Plan), erfährst du in diesem Guide:

>>> Ex hat Neue: Wie du ihn trotzdem zurückgewinnst [+ Strategie]

Alles Liebe,

Stephan

12 Kommentare zu „Warum dein Ex sofort eine neue Freundin hat nach der Trennung“

  1. Hallo, mein Mann hat sich vor nicht mal 2 Wochen von mir getrennt. Wir haben 3 gemeinsame Kinder zusammen. Mein Leben liegt gerade in Scherben. Schon heute, trifft er sich mit einer anderen Frau, sagte mir das auch, weil ich diese abrupte Trennung nicht verstehe und nachgefragt habe ich blöde Kuh. Also noch ein Stich ins Herz. Ich verstehe gerade die Welt nicht mehr. Heute zieht er schon aus. Erstmal zu seinem Bruder. Ich habe jetzt ganz frisch eine Arbeit begonnen in der Pflege, aber mir fehlt aktuell einfach die Kraft zu allem. Ich kann nicht essen und wenn ich was esse kommt es direkt wieder raus. Ich liebe diesen Mann und würde alles dafür tun das er zurück kommt zu uns, seiner Familie. Natürlich ist viel passiert in der Vergangenheit, wir haben beide Fehler gemacht. Er hat mir bei der Trennung erklärt das er mich nicht mehr liebt, heute sagte er mir das er vielleicht doch noch etwas Liebe für mich empfindet. Ich versteh die Welt nicht mehr Was kann ich tun um überhaupt damit klar zu kommen?

  2. Hallo meine Frau hat sich nach fast 11 Jahren (fast 2 Jahre Ehe am 20.12) von mir vor ca 5 Wochen getrennt. Wir haben ein gemeinsamen Sohn der 8 Jahre alt ist. Unsere Beziehung verlief ganz gut hatten viel Spaß miteinander. Seit der Hochzeit ca hat alles abgenommen wir haben uns in dieser Zeit auseinander gelebt (mein Sohn konnte nicht alleine schlafen hat bei uns geschlafen ca.4 Jahre schon). Zärtlichkeiten haben wir dann immer am Wochenende wenn unser Sohn bei seiner Oma war (ca jedes 3 Wochenende) ausgetauscht. Ich fiel hinterher in ein großes Loch hab mich weniger für sie intressiert ihr kaum noch zugehört und so was ich nach meiner reflektiert zu tiefst bereue. Hab am anfang auch alle fehler gemacht hab es dann sein gelassen.war trotzdem hin und wieder bei ihr hab ihr mit sachen im haus geholfen und sowas. Zurzeit zahle ich auch noch die Hälfte Miete weil sie zu wenig Geld hat das würde nicht reichen. Wohne seit der Trennung bei meiner Mutter. Gestern habe ich schmerzhaft erfahren das sie einen neuen hat war etwas creepy bin her gefahren und hab sein auto gesehen. Bin komplett ausgerastet sie hat es dann zugegeben und meinte noch nicht lange. Vor ca 3 Wochen war ich mit meinen Schwager ein trinken da hat er schon gewisse Andeutungen gemacht das sie was mit dieser person hat. Diese Person kennt meine frau seit ca 3 Monaten durch die arbeit( ist ein Kunde von ihr) er ist auch eigentlich garnicht ihr typ und keiner aus der familie kennt ihn. 4 tage vor der Trennung hat sie auch woanders geschlafen was sie vorher nie gemacht hat angeblich war war bei einer Freundin. Sie hatte bis dahin aber noch nie woanders geschlafen nicht mals bei ihrer Schwester. Ich bin total eifersüchtig und weiß nicht was ich machen soll ich will sie zurück…habe seit 1 woche jetzt ne kontaktsperre eingelegt die ich gestern durch mein Verhalten durchbrach in dieser zeit hat sie 2 mal versucht meine Aufmerksamkeit zu bekommen 1x hat sie mir geschrieben das sie denkt unser Sohn hat liebeskummer mit lach smileys und so und 1x hat sie mich angerufen als sie angetrunken war das der hund abgehauen ist ich dann direkt los auf halben weg hat sie angerufen ich brauche nicht mehr kommen das war die nacht wo ich gesehen habe das ein anderer bei ihr ist.. wie sollte ich mich jetzt verhalten wieder kontaktsperre warte ob von ihr irgendwann mal wieder was kommt? Wir hatten einen Streit als wir uns getrennt haben haben dann 2 Tage nicht miteinander geredet. Ich glaube der typ war schon in unserer beziehung present. Ich weiß einfach nicht mehr weiter und erhoffe mir hier ein paar Tipps.
    LG kevin

  3. Guten Morgen.

    Ich war 8 Jahre mit meinem Partner zusammen, haben ein Haus und ein gemeinsames Kind. Bis er an einem Tag nach Hause kam und mit mit unseren Sohn einfach vor die Tür schmiss. Er hat die Schlösser ausgetauscht und unsere Sachen vor die Tür gestellt. Nun kam auch raus, dass er nach der Trennung gleich eine Beziehung begonnen hat, die gerade mal 9 Jahre älter als unserer Sohn ist. Natürlich verstehe ich die Welt nicht mehr und es ist unfassbar verletzend, wenn sich jemand in das gemachte Nest setzt..

    1. Hallo Jini, das klingt wirklich nach einer sehr großen Belastung! Zuerst also mal „dich selbst“ wieder finden und dabei gut beobachten, was du dir von dir selbst im Bezug auf ihn wünscht. Oft ist es sehr erschrecken zu sehen, dass die Person, die man so gut kannte, auch so arg anders sein kann!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert